Angstpatienten

angstpatientenDie meisten Menschen gehen mit einem mulmigen Gefühl zum Zahnarzt. Jedoch gibt es auch Menschen mit starken Ängsten. Zahnarztbesuche werden häufig trotz Beschwerden und Schmerzen hinausgezögert. Aufgrund schlechter Zähne entsteht ein Schamgefühl, woraufhin sich viele Angstpatienten isolieren – Lachen und unter Leute gehen wird häufig unmöglich.
Dieser Teufelskreis muss durchbrochen werden! Wir versuchen, Ihnen zu helfen!

Mit den behaglichen, wohnlich gestalteten Räumlichkeiten unserer Altbauwohnung grenzen wir uns gezielt ab von dem häufig so kalten, unpersönlichen Klima anderer Zahnarztpraxen. Schon unser Wartebereich mit Balkon und Blick ins Grüne trägt dazu bei, dass sich unsere Patienten vor der Behandlung entspannen und ihre Ängste abbauen können.

Sprechen Sie uns vor der Behandlung auf Ihre Ängste an. Wir stellen uns gerne darauf ein und bieten Ihnen ein langsames und schrittweises Herangehen an die Therapie , bei der Sie jederzeit selbst die Kontrolle behalten.